Agiles Führen und Arbeiten lernen

Durch immer schnellere Anpassungszyklen sind die Unternehmen zunehmend unter Druck. Die Agilität wird hierbei oft als Universallösung angesehen, doch leider ebenso oft missverstanden. Der Satz „Seien Sie doch etwas agiler“ wird oft gleichgesetzt mit „Stellen Sie sich nicht so an“. Dabei ist Agilität in erster Linie ein Grundkonstrukt aus Werten, Transparenz und Selbstorganisation, welches Komplexität reduziert und einen besseren Umgang mit Unsicherheit fördert.

Die Überzeugung vermag Berge zu versetzen. Das Mindset ist mehr als das!

Bist auch du als Führungskraft aufgefordert deine Mitarbeiter*innen agil zu führen? In vielen zukunftsorientierten Unternehmen wird aktuell sogar vorausgesetzt, dass du als Führungskraft sämtliche Grundlagen agiler Führung beherrschst.

Preis auf Anfrage

Dieses Seminar kann auf eure spezifischen Anforderungen und Bedürfnisse angepasst werden

  • Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
  • Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter*innen
  • Zeit und Reisekosten sparen

PRAXISNUTZEN

Praxisnutzen im Detail

In diesem Seminar lernst du die Prinzipien agiler Führung und agilen Arbeitens kennen. Du wirst erfahren wie du dich und deine Mitarbeiter*innen zu einem neuen Mindset führen wirst, um die Vorteile der Agilität für deine Ziele optimal auszuschöpfen. Du wirst zahlreiche Methoden kennenlernen, aus denen du dir die für dich passendsten aussuchen kannst. Zugleich diskutieren wir weitreichendere Themen wie den Kulturwandel, die Transparenz oder den Umgang mit Fehlern innerhalb eines modernen Unternehmens. Schlussendlich erarbeiten wir gemeinsam, wie du die geeigneten Methoden und Ansätze der Agilität nach und nach einführen kannst und dabei einen für deine Arbeit und dein Unternehmen passenden Reifegrad wählst.

Die Methodik im Training ist stark an der Praxis orientiert, d.h. theoretischer Input und praktische Fallstudien wechseln sich ab. Du hast die Gelegenheit eigene Fragestellungen und Praxisbeispiele einzubringen und erhältst Unterlagen für die Anwendung des Erlernten im Arbeitsalltag.

Lernziele

Was du mitnimmst

  • Du lernst, deine Mitarbeiter*innen agil zu führen.
  • Du weißt, was wichtig ist, um die Leistung des Teams zu steigern und auf einem guten Niveau zu halten.
  • Du bist in der Lage agile Methoden (Design Thinking, Scrum) anzuwenden.
  • Du erkennst die Rolle und Haltung der agilen Arbeit.
  • Du erhältst ein professionelles Feedback zu deinem Führungsverhalten.

KONTAKTIERE UNSER SERVICE-TEAM BEI WEITEREN FRAGEN.

Häufig gestellte Fragen

WELCHE VORAUSSETZUNGEN ZUR TEILNAHME AN DIESEM TRAINING SOLLTEN ERFÜLLT SEIN?

Du brauchst praktische Führungserfahrung und die Grundlagen der Führung sollten dir vertraut sein.

WIE WIRD SICHERGESTELLT, DASS IN DIESEM TRAINING WIRKLICH IN DIE TIEFE GEGANGEN WIRD?

Wir arbeiten bei diesem Intensiv-Training in kleinen Gruppen und setzen bei allen Teilnehmenden eine gute Basis in Führungserfahrung voraus. So können wir vorhandenes Wissen nutzen und vertiefen.

Kundenstimmen

Blicke ich auf meine Seminartage zurück, so profitiere ich noch heute von den gewonnenen Erkenntnissen. Frank Kittel und sein Team schaffen es in unnachahmlicher Weise, in lebhaften Gesprächen zur Selbstreflexion anzuregen und durch Rollenspiele sehr praxisnahe Situationen herbeizuführen. Die vermittelten Methoden sind ausgewählt und wiederkehrend. Ich freue mich bereits auf mein nächstes Seminar mit Eisberg!

Christoph Kloster

Christoph Kloster, Technischer Planer bei der Daimler AG, Düsseldorf

Es war das erste Mal, dass unsere gewerblichen Führungskräfte an einem Seminar teilgenommen haben und sie waren absolut begeistert. Herr Albrecht hat es geschafft, unsere Führungskräfte sofort abzuholen und alles nah am Job zu vermitteln. Die Kollegen konnten schon direkt im Anschluss an das Seminar ihr erlerntes Wissen im Umgang mit ihren Mitarbeitern praktisch anwenden. Das Seminar war ein voller Erfolg und eine große Bereicherung für unsere gewerblichen Führungskräfte.

Janine Fazelly

Janine Fazelly, Personalleiterin bei N+F

Vertrauensbildung in Führungsteams“ – In diesem Workshop im März 2020 setzte Frau Jo B. Nolte in der Führungskräftequalifizierung des Internen Service Berlin. Fast ohne eine einzige schriftliche Unterlage hat Frau Nolte alle meine Führungskräfte und mich in Bann geschlagen. Sie schloss erfahrene wie junge Führungskräfte durch ihre praxisnahen Übungen sehr schnell für eine offene Kommunikation untereinander jenseits des alltäglichen Berufslebens auf.

peter-lutz

Peter Lutz, Agentur für Arbeit, Berlin

Viele Teilnehmer kamen im Anschluss auf mich zu und berichteten begeistert von den neuen Herangehensweisen, die sie im Seminar erlernt hatten. Der Trainer hat es geschafft, dass die Teilnehmer in aktiven und fruchtbaren Diskussionen untereinander neue Denkansätze erarbeiteten und ihre eigenen Handlungsweisen selbstreflektierend hinterfragten.

Yusuf Topal

Yusuf Topal, Teamleiter Personalmanagement, CONDOK GmbH, Kiel

Agiles Führen und Arbeiten als Inhouse-Seminar anfragen

Kontaktiere uns für ein Inhouse-Seminar bei dir im Unternehmen beim unten angefügten Formular oder über unsere Kontaktseite.

Dann melde dich einfach bei uns.

KONTAKT zum Eisberg-team

Du hast Fragen?
Wir sind für dich da!

Unsere Öffnungszeiten sind Mo. – Fr. von 09:00 – 18:00 Uhr.

Frank Kittel und Jo Nolte

Tel: +49 40 87 50 27 94 info@eisberg-seminare.de
Office Management