Agiles und klassisches Projektmanagement gehören zum methodischen Handwerkszeug von Führungskräften

Kennst du das auch? Du planst ein Projekt, hast das Gefühl alles sinnvoll strukturiert zu haben – und dann musst du immer wieder Deadlines verschieben und andere unplanmäßige Dinge berücksichtigen? Oder du weißt noch gar nicht, wie man an eine Projektplanung herangeht? Bisher planst und steuerst du komplexe Projekte weitgehend intuitiv – aber nun möchtest du vom Profi lernen, wie es optimal funktioniert? Dann bist du bei uns genau richtig.

Unser*e Trainer*in führt dich vom Projektstart bis zum Abschluss durch alle wichtigen Phasen. Dabei überträgst du das Wissen an geeigneten Stellen direkt auf deine eigenen Projekte, so dass du aus dem Training direkt neue Erkenntnisse und Handlungsempfehlungen mit ins Büro nimmst.

Darüberhinaus lernst du in Rollenspielen, wie du Meetings effizienter und zielorientierter gestaltest. Und du bekommst wichtige Impulse für die Entwicklung von Teams – auch in schwierigen Phasen. Denn vor allem dann, wenn du nicht hierarchisch vorgesetzt bist, kann es zu Herausforderungen kommen, für die du geeignete Lösungen benötigst. Dabei werden die Methoden des klassischen Projektmanagements mit agilen Ansätzen wie Scrum, Kanban etc. sinnvoll kombiniert.

Agiles und klassisches Projektmanagement sinnvoll kombinieren

Beim Arbeiten vor Ort im Unternehmen und vor allem auch beim Arbeiten im Homeoffice wird professionelles Projektmanagement wichtiger denn je. Denn jetzt gilt es, ein Team sinnvoll und strukturiert zu organisieren. Klare und verständliche To Do’s, also Aufgaben, zu verteilen.

Dabei ist es genauso wichtig, die Motivation aufrecht zu erhalten oder sogar zu steigern. Genau an dieser Stelle setzt neben den klassischen Methoden das agile Projektmanagement an.

Im Training lernst du, in welchen Situationen welche Methode Sinn macht und du bekommst wertvolle Handlungsempfehlungen für das Leiten von Projektteams und das Organisieren von Projekten im Homeoffice.

Preis auf Anfrage

Dieses Seminar kann auf eure spezifischen Anforderungen und Bedürfnisse angepasst werden

  • Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
  • Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter*innen
  • Zeit und Reisekosten sparen

PRAXISNUTZEN

Praxisnutzen im Detail

Das Training „Agiles und klassisches Projektmanagement“ richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter*innen, die in der Rolle des*der Projekt- oder Teilprojektleiter*in sind oder zukünftig sein werden.

Die Teilnehmer*innen bekommen in dem Training ein ganzheitliches Grundverständnis über das Projektmanagement, denn Projektvorhaben jeglicher Art sind oftmals für die Projektverantwortlichen komplexe Herausforderungen. Du lernst, ein Projektvorhaben vom Start bis zum Abschluss zu managen, einen Projektauftrag innerhalb des vorgegebenen Zeit- und Ressourcenbudgets zu erfüllen oder Akzeptanz für die Projektergebnisse zu erzeugen. Zudem bilden weiterführende Kenntnisse über wesentliche Aspekte der Projekt-Steuerung und Projekt- Dokumentation die optimale Basis für einen erfolgreichen Projektabschluss. Dabei wird die strukturierte Vorgehensweise des Projektmanagements direkt auf vielfältige Praxisbeispiele angewendet, wodurch du wiederum deine professionelle Handlungsfähigkeit als Projektleiter*in maximieren kannst.

Lernziele

Was du mitnimmst

  • Du bekommst einen Überblick über die vier Phasen im Projektmanagement.
  • Du lernst Ziele zu definieren, Ressourcen zu planen, einen Strukturplan zu erstellen und Teilprojekte zu definieren.
  • Du erwirbst Kenntnisse über Projektteams und deren effiziente und menschliche Führung.
  • Du verstehst, wie Projekte organisiert und gesteuert werden.
  • Du erlangst ein Know-how über die Dokumentation und Kontrolle der Projekte sowie über die transparente Wissensvermittlung.
  • Du erfährst, wieso der Projektabschluss so wichtig ist und was dabei zu beachten ist.
  • Du erwirbst Fertigkeiten in dem Bereich des agilen Arbeitens.

KONTAKTIERE UNSER SERVICE-TEAM BEI WEITEREN FRAGEN.

Häufig gestellte Fragen

BENÖTIGE ICH SPEZIELLE TECHNIK FÜR DIESES SEMINAR?
Du kannst deinen Laptop mitbringen, musst du jedoch nicht. Wir halten Block und Stift zum Mitschreiben bereit.
BESCHÄFTIGEN WIR UNS IM TRAINING AUCH MIT TECHNIK UND PROGRAMMEN?
Primär geht es in dem Training darum, ein Grundverständnis von Projektmanagement zu erlangen und dich in den ersten Schritten der Planung zu begleiten. Des Weiteren geht es um Mitarbeiterentwicklung und dann gibt dir die Trainerin noch einen Einblick in Programme und Tools.
KANN ICH EIN EIGENES PROJEKT MITBRINGEN, UM ZU AUFBAU UND STRUKTUR FEEDBACK ZU BEKOMMEN?
Du kannst gerne dein eigenes Projekt mitbringen, dann wirft die Trainerin einen Blick darauf und gibt dir Feedback.
BESCHÄFTIGEN WIR UNS AUCH MIT AGILEN PROJEKTMANAGEMENT METHODEN?

Die Trainerin vermittelt Wissen im klassischen Projektmanagement sowie in agilem Projektmanagement (insbesondere Scrum).

Kundenstimmen

Blicke ich auf meine Seminartage zurück, so profitiere ich noch heute von den gewonnenen Erkenntnissen. Frank Kittel und sein Team schaffen es in unnachahmlicher Weise, in lebhaften Gesprächen zur Selbstreflexion anzuregen und durch Rollenspiele sehr praxisnahe Situationen herbeizuführen. Die vermittelten Methoden sind ausgewählt und wiederkehrend. Ich freue mich bereits auf mein nächstes Seminar mit Eisberg!

Christoph Kloster

Christoph Kloster, Technischer Planer bei der Daimler AG, Düsseldorf

Es war das erste Mal, dass unsere gewerblichen Führungskräfte an einem Seminar teilgenommen haben und sie waren absolut begeistert. Herr Albrecht hat es geschafft, unsere Führungskräfte sofort abzuholen und alles nah am Job zu vermitteln. Die Kollegen konnten schon direkt im Anschluss an das Seminar ihr erlerntes Wissen im Umgang mit ihren Mitarbeitern praktisch anwenden. Das Seminar war ein voller Erfolg und eine große Bereicherung für unsere gewerblichen Führungskräfte.

Janine Fazelly

Janine Fazelly, Personalleiterin bei N+F

Vertrauensbildung in Führungsteams“ – In diesem Workshop im März 2020 setzte Frau Jo B. Nolte in der Führungskräftequalifizierung des Internen Service Berlin. Fast ohne eine einzige schriftliche Unterlage hat Frau Nolte alle meine Führungskräfte und mich in Bann geschlagen. Sie schloss erfahrene wie junge Führungskräfte durch ihre praxisnahen Übungen sehr schnell für eine offene Kommunikation untereinander jenseits des alltäglichen Berufslebens auf.

peter-lutz

Peter Lutz, Agentur für Arbeit, Berlin

Viele Teilnehmer kamen im Anschluss auf mich zu und berichteten begeistert von den neuen Herangehensweisen, die sie im Seminar erlernt hatten. Der Trainer hat es geschafft, dass die Teilnehmer in aktiven und fruchtbaren Diskussionen untereinander neue Denkansätze erarbeiteten und ihre eigenen Handlungsweisen selbstreflektierend hinterfragten.

Yusuf Topal

Yusuf Topal, Teamleiter Personalmanagement, CONDOK GmbH, Kiel

Agiles und klassisches Projektmanagement als Inhouse-Seminar anfragen

Kontaktiere uns für ein Inhouse-Seminar bei dir im Unternehmen beim unten angefügten Formular oder über unsere Kontaktseite.

Dann melde dich einfach bei uns.

KONTAKT zum Eisberg-team

Du hast Fragen?
Wir sind für dich da!

Unsere Öffnungszeiten sind Mo. – Fr. von 09:00 – 18:00 Uhr.

Frank Kittel und Jo Nolte

Tel: +49 40 87 50 27 94 info@eisberg-seminare.de
Office Management